www.canicross-outdoorsports.de
/

Leben mit dem Hund

 

CaniX Trainerausbildung (Modul 2)

Ausbildung und Prüfung         

Gebühren:     560,00 Euro zusätzlich Teilnahmegebühr an Lehrproben 100,00 Euro

Canicross-outdoorsports bildet geeignete CaniX Trainer bis zur Qualitätsreife berufsbegleitend

und individuell im CaniX Sport aus. (Dauer ca. 6 Monate)

Die Trainerausbildung umfasst 90 Lehreinheiten im E-Learning Verfahren, Praxisworkshops,

Unterrichtsmaterial, Prüfung einer Lehrprobe Gruppenausbildung und einer Einzelausbildung.

Prüfungszeugnis

Obligatorische Voraussetzungen:

gewaltfreier Umgang mit Sporthunden, Erlaubnis zur Ausübung der Tätigkeit als Hundetrainer

nach § 11 TierSchG, CaniX Wettkampferfahrung, sportliche Belastbarkeit, einen aktuellen

Nachweis eines Erste Hilfe Seminars für den Menschen

Fakultative Voraussetzungen:

Erfahrungen im Hundetraining in Gruppen, Leitung von Sportgruppen, Kenntnis der CaniX Regel-

kunde, Begleithundeprüfung oder Better Mushing Seminar, sportliche Erfolge im CaniX Sport


Die Ausbildung findet im E-Learning Verfahren, im Ausbildungszentrum Lüneburger Heide,

Dorfstraße 2, 21368 Dahlenburg und beim Traineranwärter selber statt.